###SEARCHBOX###

Regeln für Sport in Corona-Zeiten in Leichter Sprache

Datum: 03.08.2020

Die Leitplanken des DOSB zum Umgang mit dem Coronavirus mit Erläuterungen und den sportartspezifischen Übergangsregeln stehen auch in Leichter Sprache zur Verfügung.

Auf dem Weg zurück in ein vielfältiges vereinsbasiertes Sporttreiben in Deutschland, hat der unter dem Dach des Deutschen Olympischen Sportbundes organisierte Sport in Deutschland unter den Vorzeichen der weltweiten Corona-Pandemie und den bundesweiten Kontaktbeschränkungen die Grundlagen für einen ersten Schritt vorgelegt. Diese bestehen aus den DOSB-Leitplanken mit Erläuterungen und den sportartspezifischen Übergangsregeln der Spitzenverbände. Auf dieser Basis konnten die 90.000 Vereine in Deutschland im Mai wieder mit Bewegungs- und Sportangeboten starten.


» Regeln zum Sport im Verein in Zeiten von Corona in Leichter Sprache






Verbandsmagazin


Newsletter-Anmeldung