###SEARCHBOX###

Megasportwochenende des BTFB

Datum: 13.11.2018

Die besten deutschen Turnerinnen um die Olympia-Dritte Sophie Scheder in der Schöneberger Sporthalle, 475 Mitwirkende bei der Show & Dance Gala im Theater am Potsdamer Platz und Ostdeutschlands größter Fitness- und Fortbildungskongress in Kienbaum: Das Megasportwochenende des Berliner Turn- und Freizeitsport-Bundes vom 16. - 18. November 2018 hat es in sich.

„Dieses Wochenende bringt Insidern wie Zuschauern eine attraktive Vielfalt, die zugleich das Leistungsspektrum unseres Verbandes widerspiegelt“, sagt BTFB-Geschäftsführer Jens-Uwe Kunze. „Leistungssport vom Feinsten bieten die Wettkämpfe der Deutschen Turnliga der Frauen mit allen Teams von der ersten bis zur dritten Bundesliga. Den Bereich der Vereinsvorführungen repräsentieren die 22 Gruppen bei der Show & Dance Gala im repräsentativen Theater am Potsdamer Platz. Und unser dreitägiger Kongress mit mehr als 68 Workshops und über 420 Teilnehmern in der 24. Auflage steht für die Kompetenz unserer Akademie in der Aus- und Fortbildung. Dass wir das alles stemmen können, verdanken wir unseren bewährten Helferteams und unseren Ehrenamtlichen, die uns bei allen drei Veranstaltungen wieder tatkräftig zur Seite stehen.“

 

Wettkämpfe der Deutschen Turnliga mit Team der TSG Steglitz

 

Am Samstag und Sonntag treten in der Schöneberger Sporthalle mehr als 200 Turnerinnen der 1. – 3. Bundesliga zum letzten Wettkampftag im Jahr 2018 an. Unter ihnen einige Turnerinnen vom Turn-Team Deutschland wie die Olympia-Dritte am Stufenbarren, Sophie Scheder, und die amtierende Deutsche Meisterin am Boden, Leah Grießer. Aus Berlin startet in der 1. Bundesliga das Team der TSG Steglitz mit der Deutschen Vizemeisterin 2018 im Sprung, Michelle Timm, mit Maike Knaak, Finja Friedländer, Anudari Platow, Alicia Helm, Lina Deiß und der italienischen Gastturnerin Clara Colombo.

Für die acht Mannschaften der 1. Bundesliga geht es darum, welche vier Teams in das Finale der Deutschen Turnliga Anfang Dezember in Ludwigsburg einziehen. In Berlin starten: TSG Steglitz, MTV Stuttgart, TG Mannheim, TG Karlsruhe-Söllingen, Dresdner SC, TZ DSHS Köln, SSV Ulm 1846 und TSV 1861 Tittmoning.

 

Den Auftakt der Wettkämpfe machen am Samstag ab 13:00 Uhr die Turnerinnen der 2. Bundesliga. Um 18:00 Uhr folgt die 1. Bundesliga. Am Sonntag treten ab 10:00 Uhr die Teams der 3. Bundesliga an.

 

Große Bühne für Vereinsgruppen – Show & Dance Gala 2018 im Theater am Potsdamer Platz

 

Die innovativsten Vereinsgruppen des Berliner Turn-und Freizeitsport-Bundes zeigen ihre Performances des Jahres 2018 am Nachmittag des 18.11.2018 auf einer der besten Theaterbühnen Deutschlands. 22 Gruppen von Kindern bis Senioren aus 19 Vereinen wurden nominiert. Mit insgesamt 475 Teilnehmerinnen und Teilnehmern bieten sie den Zuschauern ein buntes und abwechslungsreiches Programm.

Um die Vielfältigkeit des BTFB aufzuzeigen, sind auch Sportlerinnen und Sportler aus drei Turntalentschulen, Leistungszentren und einem Bundesleistungszentrum mit dabei. Unter ihnen die Turnerin Michelle Timm (TSG Steglitz) die erst am Vortag ihren Wettkampf in der 1. Bundesliga bestreitet und ihre Balkenübung zeigen wird, die ehemalige Rhythmische Sportgymnastin und Olympiateilnehmerin Anastasia Khmelnytska (1. VfL Fortuna Marzahn), die Nachwuchsturner Kevin Kim und Louis Lenhardt (beide SC Berlin) sowie die Sportakrobatinnen vom Trio Team des BTV Olympia.

 

Mit mehr als 1.200 verkauften Karten ist die Veranstaltung fast ausgebucht. Karten können im BTFB Ticket-Shop bestellt werden. Es wird keine Tageskasse geben.

 

Gymwelt Kongress mit mehr als 420 Übungsleiterinnen und Übungsleitern in Kienbaum

 

Bereits seit Jahren entwickelt sich der Gymwelt Kongress Kienbaum zu einem der größten Fitnesskongresse Deutschlands. In diesem Jahr sind vom 16. – 18.11.2018 wieder mehr als 420 Trainerinnen, Trainer, Übungsleiterinnen und Übungsleiter im Bundesleistungszentrum vor den Toren der Hauptstadt dabei. 25 namhafte und in der Turn- und Fitnessbranche etablierte Dozentinnen und Dozenten werden in den 68 Workshops Entwicklungen und Trends in den Bereichen Fitness, Gesundheitssport, Kinderturnen sowie Vereinsverwaltung und -vermarktung vermitteln.

 

Der Kongress wird vom BTFB seit 1994 durchgeführt und hat bereits mehrere Tausend Teilnehmer erreicht.

 

Daten und Fakten:

 

17. – 18.11.2018
Bundesliga Gerätturnen Frauen

Sporthalle Schöneberg (Sachsendamm 12, 10829 Berlin)
1. Bundesliga: 17.11.2018, 18:00 Uhr
2. Bundesliga: 17.11.2018, 13:00 Uhr
3. Bundesliga: 18.11.2018, 10:00 Uhr

» weitere Informationen

 

Tickets:
Dauerkarte: 16,00 Euro / 10,00 Euro (ermäßigt)
1. Bundesliga: 12,00 Euro / 8,00 Euro (ermäßigt)
2. Bundesliga: 8,00 Euro / 6,00 Euro (ermäßigt)
3. Bundesliga: 6,00 Euro / 4,00 Euro (ermäßigt)
» BTFB Ticket-Shop

 

18.11.2018, 15:30 Uhr
Show & Dance Gala 2018

Theater am Potsdamer Platz (Marlene-Dietrich-Platz 1, 10785 Berlin)

 

Tickets:
Erwachsene: 16,00 Euro
Kinder bis 12 Jahren: 10,00 Euro
» BTFB Ticket-Shop

 

16. – 18.11.2018
Gymwelt Kongress Kienbaum

» weitere Informationen


Die Turnerin Michelle Timm (TSG Steglitz) startet am Wochenende in der 1. Bundesliga Gerätturnen Frauen in der Schöneberger Sporthalle. (Foto: DTB/Volker Minkus)

Die Turnerin Michelle Timm (TSG Steglitz) startet am Wochenende in der 1. Bundesliga Gerätturnen Frauen in der Schöneberger Sporthalle. (Foto: DTB/Volker Minkus)

Der BTFB unterstützt die

Purzelbaum-Sammelstelle

Digitalisierung

Newsletter-Anmeldung

BTFB Event-Tickets

30. November 2019
Show & Dance Gala 2019



Turn-DM 2019 in Berlin

Akademieprogramm 2019

PROGRAMM KOMPLETT

FITNESS & GESUNDHEIT

TURNEN & WETTKAMPFSPORT

KINDERTURNEN

ZUR BUCHUNG

 

 

Auftaktveranstaltung "Tag des Kinderturnens"

Imagefilm Berliner Turnerjugend

BTFB Kalender