Ausschreibung "Newcomer 2020" online

Datum: 28.04.2021

Die Berliner Turnerjugend zeichnet in diesem Jahr den Newcomer des Jahres 2020 aus. Dabei rücken besonders die jungen ehrenamtlichen Helfer*innen im Alter von 14 - 27 Jahren in den Vordergrund. Diejenigen, die sich besonders in den letzten 2 - 3 Jahren durch vorbildliche Kinder- und Jugendarbeit ausgezeichnet haben, können nominiert werden.


Bei der Nominierung spielt es keine Rolle, ob der oder die Nominierte Vereinsmitglied ist, sich als Übungsleiter*in, Helfer*in im Hintergrund oder sich erstmalig als Pressewart verdient gemacht hat – wichtig ist, dass die ehrenamtliche Arbeit des Newcomers ein tolles Beispiel für gelungenes Engagement darstellt.


Der Newcomer für das Jahr 2020 wird in zwei Kategorien verliehen:


Kat. 1: Altersklasse 14 – 20 (Jahrgang 2006 - 2000)
Junge Menschen, die sich bereits während der Schule, dem Abitur oder in den ersten Zügen der Ausbildung nebenbei für ihr Ehrenamt einsetzen.


Kat. 2: Altersklasse 21 - 27 (Jahrgang 1999 - 1993)

Auch die jungen Erwachsenen, die sich neben ihrem Beruf und Studium ehrenamtlich engagieren, sollen belohnt und somit geehrt werden.


Nominierungen sind bis zum 30.09.2021 möglich. Die vollständige Ausschreibung gibt es hier.





Verbandsmagazin


Newsletter-Anmeldung