Bärchenpokal Berlin 2019 - 23 Mannschaften, 115 Teilnehmerinnen


Am 18. und 19.05.2019 findet der Bärchenpokal Berlin 2019 in der Gretel-Bergmann-Sporthalle statt. Dann werden 115 Nachwuchsturnerinnen aus ganz Deutschland in 23 Mannschaften um vorderste Plätze turnen. Berlin wird mit einem starken Team am Sonntag in der AK 9 antreten.


Das Besondere dieses Wettkampfes für die Altersklassen 9 – 11 ist, dass sowohl eine Mannschaftswertung als auch eine Einzelwertung durchgeführt wird.


Wettkampfzeiten:
Samstag, 18.05.2019
12.00 Uhr – AK 10
15.45 Uhr – AK 11

Sonntag, 19.05.2019
9.00 Uhr – AK 9


Ort:
Gretel-Bergmann-Sporthalle, Rudolstädter Str. 77 in 10713 Berlin

Ausschreibungen 2019

Die Ausschreibungen für das Jahr 2019 im männlichen Nachwuchsbereich/ Leistungssport finden Sie hier

45 Turnerinnen bei Herbst-Cup 2018

 

 

Am 3. November 2018 fand in der Frauenturnhalle in Hohenschönhausen der Herbst-Cup 2018 in den Altersklassen 6 bis 12 statt, an dem 45 Turnerinnen aus Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern teilnahmen.

 

Für die Turnerinnen stand die Abnahme der Technischen Normen des Deutschen Turner-Bundes auf dem Programm. Die Ergebnisse können hier eingesehen werden.

 

Es war der letzte Wettkampf für die Turnerinnen der Altersklassen 6 bis 11 in diesem Jahr. Die Turnerinnen der Altersklasse 12 (und älter) bestreiten ihren letzten Wettkampf vom 17. – 18. November 2018 in der Schöneberger Sporthalle. Insgesamt 24 Frauenmannschaften aus dem gesamten Bundesgebiet werden in drei Bundesligen um den Einzug ins Ligafinale oder um den Klassenerhalt kämpfen.

Nils Dunkel für Europameisterschaften nominiert!

 

Nils Dunkel wurde nach dem zweiten Qualifikationswettkampf am letzten Wochenende für die deutsche EM Mannschaft nominiert. Nils wird zusammen mit Marcel Nguyen, Nick Klessing, Andreas Toba und Andreas Bretschneider im Kampf um eine Mannschaftsmedaille antreten.

Die finale Entscheidung für die Teilnahme fiel nach dem  4-Länderkampf in Baiersbronn, welchen das deutsche Team vor Großbritannien, Frankreich und der Schweiz für sich entscheiden konnte. Überzeugen konnte Nils den Bundestrainer Andreas Hirsch insbesondere durch die jeweils höchsten deutschen Wertungen am Pauschenpferd und am Barren, die seine Mannschaftsdienlichkeit klar untermauerten. Die Teilnahme knapp verpasst, hat hingegen der zweite Berliner Starter Philipp Herder, der nach zwei Fehlern zu Beginn des Wettkampfes nur den undankbaren Platz des Ersatzturners zugesprochen bekam.

Wir gratulieren Nils herzlich und wünschen viel Erfolg bei den Europameisterschaften in Glasgow, die vom 9.-12.8. stattfinden werden!

Der BTFB unterstützt die

Purzelbaum-Sammelstelle

Digitalisierung

Newsletter-Anmeldung

BTFB Event-Tickets

30. November 2019
Show & Dance Gala 2019



Turn-DM 2019 in Berlin

Akademieprogramm 2019

PROGRAMM KOMPLETT

FITNESS & GESUNDHEIT

TURNEN & WETTKAMPFSPORT

KINDERTURNEN

ZUR BUCHUNG

 

 

Auftaktveranstaltung "Tag des Kinderturnens"

Imagefilm Berliner Turnerjugend

BTFB Kalender