Gymnastinnen am Bundesstützpunkt RSG begrüßt

Datum: 18.10.2021

 

Nun fahren die fünf jungen Gymnastinnen Eleni (BTSC), Anastasia (BTSC), Maria (SV Dallgow), Karina (BTSC) und Luna (BTSC) schon zwei Monate jeden Tag durch Berlin um am Bundesstützpunkt RSG bei Sonja Kujawski zu trainieren. Gleichzeitig besuchen sie die 5. Klasse der Eliteschule des Sports im Olympiapark.


Viele Jahre Training haben sie bereits absolviert. Die Gymnastinnen des BTSC wurden gemeinsam in der TurnTalentschule Spreekids von Claudia Bergmann trainiert. Maria trainierte in Dallgow bei Viktoriya Chumakina.


Die Berliner Meisterschaft im September war der erste Wettkampf nach Monaten des Trainings. Anastasia wurde in der Altersklasse 10 Berliner Meisterin. Es folgte der Landeskadertest. Für zwei Gymnastinnen steht nun noch der TTS Pokal im November auf dem Programm. Es gibt noch viel Arbeit für alle Gymnastinnen und ihre Trainerin bis zum Jahresende.


Wir wünschen den fünf Mädchen eine erfolgreiche Zeit am BSP RSG Berlin.








Verbandsmagazin


Newsletter-Anmeldung



bdsmplay.netkinkybites.netfuckbdsm.orgblack-bdsm.com