###SEARCHBOX###

Nachwuchsgymnastinnen bei Wettkämpfen in Leipzig und Potsdam

Datum: 29.11.2019

Berliner Nachwuchsgymnastinnen nehmen am 30. November und 1. Dezember an Wettkämpfen in Leipzig und Potsdam teil.

 

Am 30. November nehmen sechs Gymnastinnen des Bundesstützpunkt Berlin am traditionellen TuG-Pokal in Leipzig teil.


Helena Ripken und Mia Lietke treten im Team-Event an. Als Einzelstarterinnen sind Alexandra Gauert, Annika Szabo, Eirini Gagas Oliol und Tatjana Scheifler dabei. Alle Gymnastinnen turnen einen Zweikampf. Neben der RSG enthält dieser interessante Wettkampf auch die Sportarten Kunstturnen und Sportakrobatik. Start ist um 11 Uhr in Leplaystraße.


Am 1. Dezember werden dann die jüngsten Berliner und Brandenburger Gymnastinnen aus diversen Vereinen am Mini-Mäuse-Cup in Potsdam teilnehmen. Dieses Event gehört zu den Sichtungsveranstaltungen der Landestrainerinnen. 


Tatjana Scheifler, 1. VfL FORTUNA Marzahn (Foto: BTFB/Juri Reetz)

Tatjana Scheifler, 1. VfL FORTUNA Marzahn (Foto: BTFB/Juri Reetz)

Der BTFB unterstützt die

Purzelbaum-Sammelstelle

Newsletter-Anmeldung

BTFB Event-Tickets

LSB-Vorzugstickets

Akademieprogramm 2020

PROGRAMM KOMPLETT

FITNESS & GESUNDHEIT

TURNEN & WETTKAMPFSPORT

KINDERTURNEN

ZUR BUCHUNG

 

 

Auftaktveranstaltung "Tag des Kinderturnens"

Imagefilm Berliner Turnerjugend

BTFB Kalender