Otto-Monke-Pokal 2012

Datum: 11.05.2012

Trotz schwacher Besetzung um den diesjährigen Otto-Monke-Gedächtnispokal rangen sich die Aktiven in einem spannenden Wettstreit im Kunstspringen sowie beim Schwimmen alles ab.

Das Feld der Anwärter um den Siegerpokal in den Händen zu halten war größer als erwartet, lagen die Punkte doch bei vier Aktiven sehr dicht beisammen. So hatten Felicitas Stumpf, Katrin Tottleben und Sören Liebig das Nachsehen, denn Stefan Meier machte das Rennen für sich aus.

Mit Ihrem Auerbachsalto lag Felicitas nach dem Springen um einen Wimpernschlag vorne, konnte allerdings den knappen Vorsprung nicht halten. Durch eine gute Gesamtleistung schob sich Stefan am Feld vorbei und ließ die Mitstreiter , was die Überpunkte betrifft, zurück.

Herzlichen Glückwunsch.

Bild: Stefan Meier (VfB Hermsdorf), Sieger

Weitere Bilder


Verbandsmagazin








Newsletter-Anmeldung