###SEARCHBOX###

Stars von Rhyth.mix trafen Berliner RSG-Talente

Datum: 22.03.2013

Zurück zu den Wurzeln: Die Künstlerinnen der Show Rhyth.mix. aus Italien, die am 26. März 2013 im TIPI am Kanzleramt ihre Deutschlandpremiere feiert, trafen sich am Donnerstag, 21. März 2013, mit Berliner Nachwuchsgymnastinnen in deren Trainingszentrum an der Paul-Heyse-Straße.

Die Künstlerinnen der Show sind sämtlich einstige Spitzengymnastinnen, unter ihnen Medaillengewinnerinnen in der Gruppen-Gymnastik bei Olympischen Spielen und Weltmeisterschaften. In der Gruppendisziplin der RSG ist die italienische Nationalmannschaft seit Jahren äußerst erfolgreich bei Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen. Trainer und Choreographen des Teams gehören zu den kreativsten Köpfen, die international auf dem Gebiet agieren.

Zum Rhyth.mix-Team gehört auch Aliya Garaeva aus Aserbaidschan, die in ihrer sportlichen Karriere insgesamt sechsmal am Berlin Masters RSG teilgenommen hat.

Die Rhyth.mix-Stars haben auf ähnliche Weise ihre Sportart erlernt und trainiert wie die ca. 600 Berliner Gymnastik-Talente, die in zehn Vereinen der Stadt, in den Turn-Talentschulen und im Landesleistungszentrum (LLZ) ihren großen Vorbildern nacheifern. Die besten von ihnen, die bei Dr. Katja Kleinveldt am LLZ trainieren, zeigten den Gästen Proben ihres Könnens und nahmen die Gelegenheit wahr, sich Trainingstipps geben zu lassen.

Der BTB und das TIPI kooperieren in Vorbereitung und während des Gastspiels z.B. hinsichtlich der Öffentlichkeitsarbeit und der Trainingsmöglichkeiten für die Gäste. „Wir freuen uns auf die Künstlerinnen aus Italien und die Zusammenarbeit mit dem Team vom TIPI“, so BTB-Präsident Frank Ebel. „Berlin ist ein gutes Pflaster für eine solche Show, und wir als BTB werden in diesem Umfeld auf die Tradition der RSG in der Stadt, auf unsere ausgezeichnete Nachwuchsarbeit und natürlich auf das Berlin Masters aufmerksam machen.“

Berlin zählt seit vielen Jahren zu den wichtigsten Zentren und Talentschmieden der RSG in Deutschland. Die bisher erfolgreichste Gymnastin ist Jeanine Fissler, Namensgeberin einer Turn-Talentschule des BTB, die bei den Olympischen Spielen 2000 in Sydney Vierte mit der deutschen Nationalmannschaft Gruppe wurde. Derzeit sind zwei Berliner Gymnastinnen Mitglied der deutschen Nationalmannschaft Gruppe.

Mit dem Berlin Masters in der RSG ist die bedeutendste und größte internationale RSG-Veranstaltung Deutschlands seit 2001 fest in Berlin verankert. Jährlich bewundern mehr als 4.000 Zuschauer in der Max-Schmeling-Halle die besten Gymnastinnen aus aller Welt. In diesem Jahr findet am 19./20. Oktober bereits das 13. Berlin Masters statt.

Dass die Rhythmische Sportgymnastik auch Grundlage für eine magische Kombination aus Sport, Show und Kunst auf höchstem ästhetischem Niveau sein kann, wird die Show Rhyth.mix ab 26. März 2013 im TIPI beweisen.


Die Rhyth.mix Stars übten mit Nachwuchsgymnastinnen des BTB. Foto: Frank Löhmer


Verbandsmagazin


Showturngruppe "Die Elefanten"

Kinderturnen in Berlin


Newsletter-Anmeldung












Unsere Agentur bietet internationalen VIP Escort Hamburg und exklusive Begleitung. Diese High class escort Hamburg Hamburg Models werden von keiner anderen Agentur oder Service auf dem Markt erreicht.