Vera Ciszak Preis 2017 verliehen

Datum: 11.06.2018

Der "Vera Ciszak"-Preis wurde am  19.02.2018 im Rahmen der BTFB-Awards im Ehrengastbereich der Max-Schmeling-Halle verliehen. 120 geladene Gäste folgten der Einladung und freuten sich auf die Verkündung der Ergebnisse. 

 

Mit dem seit 2010 jährlich verliehenen Vera Ciszak-Preis werden Frauen für ihr außerordentliches ehrenamtliches Engagement geehrt. In diesem Jahr lautete das Thema „Fräulein Turnfest“, welches durch die strahlende Preisträgerin Monika Winkelmann vom TuS Neukölln mehr als verkörpert wurde.

 

Das Internationale Deutsche Turnfest 2017 in Berlin war das Highlight im Sportkalender vieler Vereine und v.a. vieler Ehrenamtlicher. In den BTFB-Vereinen fanden sich viele ehrenamtliche Frauen, die sich in Bezug auf das Turnfest stark engagierten. 



Neben der Gewinnerin Monika Winkelmann wurden sieben weitere Frauen für ihr unermüdliches ehrenamtliches Engagement im Rahmen des Turnfestes nominiert. Hier sehen Sie alle nominierten Frauen im Überblick: 

 

Anja Beccard - Berliner Turnerjugend
Renate Gericke - Berliner TSC
Josephine König - VfL Zehlendorf
Bärbel Patelscheck - Turngemeinde in Berlin 1848
Janina Reisert - TSV Berlin-Wittenau 1896
Ina Maria Tetzner - Berliner Turnerschaft
Monika Winkelmann - TuS Neukölln 1865
Ingrid Winter - Turnverein Nordost

 

Der Berliner Turn- und Freizeitsport-Bund gratuliert der Preisträgerin Monika Winkelmann und allen Nominierten des diesjährigen "Vera Ciszak"-Preises.


Monika Winkelmann erhält den Vera Ciszak-Preis. Bild: BTJ/ Thomas Gohel

Der BTFB unterstützt die

Purzelbaum-Sammelstelle

Digitalisierung

Newsletter-Anmeldung

BTFB Event-Tickets

30. November 2019
Show & Dance Gala 2019



Akademieprogramm 2019

PROGRAMM KOMPLETT

FITNESS & GESUNDHEIT

TURNEN & WETTKAMPFSPORT

KINDERTURNEN

ZUR BUCHUNG

 

 

Auftaktveranstaltung "Tag des Kinderturnens"

Imagefilm Berliner Turnerjugend

BTFB Kalender