Sponsorengewinnung und Fördermöglichkeiten

Datum: 03.05.2016

Berliner Ehrenamtsdialog mit spannenden Themen:

Der Berliner Turn- und Freizeitsport-Bund lädt alle interessierten Vereinsvertreter/innen regelmäßig zum Berliner Ehrenamtsdialog ins Rathaus Tiergarten ein. Ziel ist es, zum Thema Ehrenamtlichkeit im Verein ins Gespräch zu kommen und eine Plattform für Austausch und Information zu bieten. Hierbei werden verschiedene Themen mit Experten und interessanten Gästen diskutiert und Informationen bereitgestellt. Die Teilnahme ist kostenlos und interessierte Teilnehmer/innen erhalten für die Verlängerung von BTB-Lizenzen (überfachlicher Bereich) eine Bescheinigung über 3 LE.

Am 27.05.2016 (Termin verschoben vom 13.05.2016), 18.30 Uhr werden Interessierten die Themen „Sponsorengewinnung und Fördermöglichkeiten“ vorgestellt.

Inhalte:

„Vom Flirt zur Beziehung“ - Wie Vereine Sponsoren gewinnen können
Der Referent Thorsten Brede ist seit 16 Jahren Geschäftsführer der Erlebnis-Factory Gesellschaft für Marketing, Kommunikation, Management und Vertrieb mbH und beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Kundengewinnung und Kundenbindung sowie Marketing und Sponsoring. Er ist unter anderem als Lehrbeauftragter an der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) in Berlin tätig und verfügt über eine kaufmännische Vertriebsausbildung und ein Studium in Publizistik und BWL.

„Fördermöglichkeiten in der Berliner Sportlandschaft“
Die Diplom-Sportlehrerin Anke Nöcker ist Abteilungsleiterin Sportentwicklung im Landessportbund Berlin und zeichnet sich für die Themen Vereinsentwicklung, Ehrenamt, Angebote im Breiten-, Freizeit- sowie Gesundheitssport und das Sportabzeichen verantwortlich. Auch die Vereinsberatung des LSB sowie die Förderprogramme Übungsleiterbezuschussung, Vereinsentwicklung und Beratungsprogramme wie das Vereinscoaching oder das Mentoring-Projekt liegen in ihrem Verantwortungsbereich.

Anmeldungen zu allen Terminen sind unter www.btfb.de/verband/berliner_ehrenamtsdialog.html möglich!
Wir freuen uns auf rege Teilnahme und interessante Abende rund um das Ehrenamt.


Verbandsmagazin








Newsletter-Anmeldung