Digitale Infoveranstaltung Kinderschutz im Sport

Datum: 07.12.2020

Am 7. Dezember 2020 veranstaltet der BTFB gemeinsam mit dem Landessportbund Berlin und dem Kinderschutzbund eine erste digitale Informationsveranstaltung zum Thema "Kinderschutz im Sport". Knapp 50 Teilnehmende haben sich für die Veranstaltung angemeldet.

 

In Zusammenarbeit mit Sportverbänden und Institutionen hat der Landessportbund Berlin ein Kinderschutzsiegel für Berliner Sportvereine und -verbände herausgegeben. Dieses und weitere Themen, wie die Maßnahmen des BTFB im Kinderschutz, werden heute bekannt gegeben und diskutiert.


Schon seit Jahren engagiert sich der BTFB mit Maßnahmen in diesem Bereich. Das klare Ziel von BTFB und Berliner Turnerjugend sowie den Landesturnverbänden ist die Schaffung einer Kultur des Hinsehens und des Handels in der gesamten Turnfamilie. Denn nur so kann eine Sensibilisierung für Gefahren erreicht werden.


Der BTFB sieht sich dem Schutz von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in besonderem Maße verpflichtet. Der Schwerpunkt liegt auf präventiven Maßnahmen. Die Intervention bei akuten Fällen wird mit maßgeblicher Unterstützung der zuständigen Stellen - zumeist Landessportbünde oder auch Beratungsstellen - durchgeführt.


Verbandsmagazin








Newsletter-Anmeldung