3. Berliner Ehrenamtsdialog am 08.05.2015 (Kopie 1)

Datum: 05.05.2015

Datenschutz und rechtssicherer Internetauftritt sowie Social Media in Berliner Vereinen und Verbänden! Eingeladen wurden Cornelia Köhncke, Justiziarin des Landessportbundes Berlin sowie Bastian Koch, Gründer und Geschäftsführer der Internetagentur keksbox.

 

Der Berliner Turn- und Freizeitsport-Bund lädt alle interessierten Vereins-vertreter/innen zum 3. Berliner Ehrenamtsdialog ein. Nach den erfolgreichen ersten beiden Terminen zu den Themen „Ehrenamtlichkeit im Verein“ mit Prof. Dr. Sebastian Braun (Humboldt-Universität zu Berlin) und „Best-Practise-Beispiele / Erfolgsrezepte der Ehrenamtsgewinnung und Engagementförderung in Berliner Vereinen und Verbänden“, lädt der BTB zu einem weiteren Termin. Ziel ist es, zum Thema Ehrenamtlichkeit im Verein ins Gespräch zu kommen und eine Plattform für Austausch und Information zu bieten.

Am 08. Mai 2015 präsentiert der BTB-Ausschuss „Frauen und Ehrenamt“ ab 18.30 Uhr den 3. Berliner Ehrenamtsdialog im Rathaus Tiergarten.

Den Teilnehmern werden Impulsreferate zu den Themen „Datenschutz und rechtssicherer Internetauftritt sowie Social Media in Berliner Vereinen und Verbänden“ geboten. Natürlich besteht anschließend auch wieder die Möglichkeit, in der Dialogphase Informationen auszutauschen, zu diskutieren und Anregungen für die eigene Arbeit im Verein zu erhalten.

 

Eingeladen wurden Cornelia Köhncke, Justiziarin des Landessportbundes Berlin sowie Bastian Koch, Gründer und Geschäftsführer der Internetagentur keksbox.

 

Cornelia Köhncke, Rechtsanwältin:

- Justitiarin und Datenschutzbeauftragte des Landessportbundes Berlin seit 2010

- als Stabstelle der Direktion in allen rechtlichen Fragstellungen und Themen für die Gesamtorganisation tätig, z. B. im Personalwesen

- Beratung für Verbände und Vereine, vorwiegend im Vereinsrecht, Vertragsrecht sowie Datenschutzrecht u.a.

Bastian Koch, Geschäftsführer der Internetagentur keksbox:

- Buchautor: Social Media

- Projektleiter Events/ Kinder/ Jugendveranstaltungen/ Jugend-Marketing des IDTF 2005 in Berlin

- Experte auf dem Gebiet des Social Media / Internetseitengestaltung.

 

Die Teilnahme ist kostenlos.

Interessierte Teilnehmer/innen erhalten für die Verlängerung von BTB-Lizenzen (überfachlicher Bereich) eine Bescheinigung über 3 LE.

Anmeldungen sind ab sofort hier möglich.

Wir freuen uns auf rege Teilnahme unserer Vereine und einen interessanten Abend rund um das Ehrenamt.






Verbandsmagazin


Newsletter-Anmeldung