TTS Salto-BT und TSG Steglitz / SC Berlin – Michelle Timm

Die 21-jährige Turnerin Michelle Timm ist Mitglied des Bundesligateams der TSG Steglitz und wird ihre Balkenübung zeigen. Neben der amtierenden Deutschen Vizemeisterin am Sprung werden auch die Nachwuchsturner Louis Lenhardt und Kevin Kim (beide SC Berlin) am Barren ihr Können unter Beweis stellen. Bei den Deutschen Meisterschaften haben sie in der AK 12 den 2. bzw. den 5. Platz im Mehrkampf erzielt.

Dazu kommen die Mädchen und Jungen der neu gegründeten Turntalentschule Salto der Berliner Turnerschaft.

TMFV Mahlsdorf – Mamitas

Die Mamitas sind eine Tanzgruppe aus Leidenschaft. „Wunder beginnen immer dann, wenn wir unseren Träumen mehr Energie geben als unseren Ängsten“, sagen sie. Ihr Traum, miteinander zu tanzen begann vor zehn Jahren. Jede Mamita investierte viel Energie und gab auch etwas davon ab. So haben sie ihr eigenes Wunder geschaffen. Die Popsängerin Nena inspirierte sie mit ihrer Musik zum Tanz „Wunder gescheh´n“.

SV Buch Berlin – Emotions

Superkids können alles schaffen und sie werden wie Peter Pan so lange wie möglich an ihre Träume glauben! Superkids geben Hoffnung, Stärke und Zuversicht. Egal, ob Mädchen oder Junge, jung oder alt, egal, aus welchem Land – Träume sind für alle da.

1. VfL Fortuna Marzahn – Cool Tigers GmbH

Die 12- bis 14-jährigen Mädchen und Jungen trainieren einmal in der Woche. Ihre Tänze haben immer ein ganz bestimmtes Thema, wie ihr aktueller Tanz, der eine Berufung darstellt und besonders viel Anerkennung verdient. „Work it harder, make it better, do it faster, make us stronger!“

Berliner Turnerschaft – Soundreflection

Die Gruppe Soundreflection besteht seit mehr als 18 Jahren. Sie zeichnet sich durch die fundierten Freundschaften aus, die im Laufe der Jahre entstanden sind und die auch Teenager-GEzicke, Auslandsaufenthalte und Familiengründung gemeistert haben. Mit Herzblut, Kreativität, Schweiß und Humor arbeiten die Gruppenmitglieder jedes Jahr an einer neuen Choreografie und sind froh, immer noch eine Bühne dafür zu bekommen.

TMFV Mahlsdorf – Replay DTB Dance

Die Gruppe Replay DTB Dance ist die beste Gruppe des TMFV Mahlsdorf. Die dreimaligen Berliner Meister qualifizierten sich in den Jahren 2016 – 2018 für den Deutschland Cup DTB Dance, 18+.

Ihr Motto Tribe bedeutet Stamm oder Sippschaft. „Leute unseres Stammes gehen oft nach innen um sich zu sammeln, Kontakt mit den eigenen Wurzeln aufzunehmen, um sich wiederzufinden, falls sie sich durch den Rausch des Lebens verloren haben. Wir schauen immer in Richtung Sonne und alle Schatten fallen hinter uns.

Bundesleistungszentrum / Turntalentschulen / Landesleistungszentrum Berlin

Das Team der RSG-Acts besteht aus ehemaligen Gymnastinnen des Berliner Landesleistungszentrums. Sie alle haben mehrfach Deutsche Meisterschaften bestritten und vorderste Plätze belegt. Außerdem ist mit Anastasia Khmelnytska ein ehemaliges Mitglied der deutschen Nationalmannschaft Gruppe dabei. Sie nahm an den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro, an Welt- und Europameisterschaften teil.

13 Nachwuchsgymnastinnen der TTS Jeanine Fißler und Bärlinchen im Alter von 7 – 9 Jahren ergänzen den Auftritt und zeigen gemeinsam mit den Großen ihr sportgymnastisches Können.

Berliner Turnerjugend – Dance-Team

Das Dance-Team der Berliner Turnerjugend hat bisher in großen Stadion getanzt. Wie beim Internationalen Deutschen Turnfest 2017 in Berlin oder in Turku bei der Österreichischen Gymnaestrada. Ihr Auftritt bei der Show & Dance Gala 2018 wird ihr erster auf einer Bühne sein. 2019 nimmt die Gruppe an der Weltgymnaestrada in Dornbirn (Österreich) teil.

TSV GutsMuths – Männergruppe

Ihre Anfänge hat die Männergruppe des TSV GutsMuths 2006 im Turnergruppenwettkampf. Seit 2013 starten die 17- bis 36-Jährigen nun auch beim Tanzen und feiern dort bei allen Meisterschaften große Erfolge. Ihre Stärke ist eindeutig der große Spaß am Tanzen, den sie jedes Mal auf die Fläche bringen. Bei den diesjährigen Meisterschaften haben sie den dritten Platz im Norddeutschen Raum und den sechsten Platz bei den Deutschen Meisterschaften belegt.

TSV Spandau 1860 e.V. – Jolly Monsters

Die 34 Jolly Monsters sind im Alter von 6 bis 15 Jahren. Die Gruppe besteht seit drei Jahren und stellt regelmäßig ein wundervolles Programm auf die Beine. Dieses Mal entführen sie die Zuschauer mit einer Mischung aus Akrobatik, Tanz und Schauspiel in die Welt der Trolle.

SG Chemie Erkner – Show-Team Erkner

Seit sechs Jahren besteht das Show-Team Erkner nun schon und hat sich mehr und mehr zu einer großen Familie entwickelt. Das derzeit 45-köpfige Team im Alter von 12 bis 58 Jahren besteht aus Vätern, Töchtern, Söhnen und weiteren Kindern des Vereins. Die Freude, der Spaß und der Zusammenhalt der Gruppe lässt sie immer wieder spannende Veranstaltungen erleben und zusammen im Showbereich turnen.

Sportakrobatik BTV Olympia – Trio

Das Trio Team vom BTV Olympia hat bei den diesjährigen Deutschen Meisterschaften im Meisterklassebereich den 4. Platz belegt. Das Team wird seine Wettkampfübung von den Meisterschaften zeigen.

Trampolinvereine des BTFB – Berlin City Jumpers

Die Berlin City Jumpers sind acht Turnerinnen und Turner aus vier Berliner Vereinen. Alle turnen im Landeskader und sind mehrfache Berliner Meister im Trampolinturnen. Darüber hinaus können sie sich mit Erfolgen bei Deutschen Meisterschaften und bei Wettkämpfen im europäischen Ausland schmücken.

In ihrer Show präsentieren sie mit ihren athletischen Flugkünsten die Vielfalt des Trampolinturnens und werden mit Sprunghöhen von mehr als fünf Metern den Blick des Publikums auf neue Höhen heben.

Berliner Turnerschaft – Cute as hell – Maxis

Die Abteilung Tanz, Show und Bewegung hat zur Zeit über 135 Mitglieder, die in mehreren Trainingsgruppen üben und unterschiedliche Schwerpunkte in ihrer Zielsetzung haben. Die „Maxis“ der Gruppe „Cute as hell“ zeigen die Choreografie „Spieluhr – Liebe ist vergänglich“. Ein Spieluhrmacher schwelgt in Erinnerungen und baut eine Spieluhr, die seine eigene erlebte Geschichte erzählt. Die Gruppe vereint Akrobatik, Tanz und Gymnastik.

SV Buch Berlin – Spiro

Der Auftritt der Gruppe Spiro steht unter dem Motto „Trist gegen bunt“. Jeder kennt ihn, den tristen Alltag. Die Gruppe holt den Zuschauer raus aus dem tristen Alltag und nimmt ihn mit in das bunte Leben.

Berliner Turnerschaft – Leinen los – volle Fahrt

Die Sportgymnastik-Abteilung der Berliner Turnerschaft besteht seit fast 50 Jahren und die meisten Mitglieder sind seit vielen Jahren dabei. Die Gruppe ist regelmäßig bei Veranstaltungen des Berliner Turn- und Freizeitsport-Bundes und bei Turnfesten aufgetreten. Sie hat sich zu unterschiedlichen Musikstilen bewegt und dabei Übungen mit den verschiedensten Handgeräten vorgeführt. Dieses Mal hat sie die Musik von Santiano inspiriert. Zwölf Frauen im fortgeschrittenen Alter zeigen eine Gymnastik mit Fahnen unter dem Titel „Leinen los – volle Fahrt“.

BTFB Showgruppe – Elefanten

Das Hauptziel all ihrer Projekte ist es für die „Elefanten“, neue Verbindungen zwischen klassischen turnerischen, akrobatischen und gymnastischen Bewegungsformen und dem experimentellen Einsatz ungewöhnlicher Geräte zu schaffen. Musik in Bewegungen umzusetzen ist stets die Grundlage der Choreografien. Die Schauvorführungen beschränken sich nicht auf die synchrone Darbietung von Einzelleistungen, sondern beinhalten vor allem gemeinschaftliche Bewegungsmöglichkeiten. Bei der Show & Dance Gala 2018 wird die Gruppe die Choreografie „Hemisphäre“ zeigen.

Berliner Turnerschaft – Shift

Die Gruppe „Shift“ wird einen zeitgenössischen Tanz mit dem Titel „Continuo“ zeigen. Der Titel geht vom ständigen Fluss bewegter Linien aus, die zu einem Fließband von tänzerischen, aufeinander bezogenen, Zeichen werden. Das Leben zu tanzen, diesem Leitmotiv folgt die Gruppe der Berliner Turnerschaft. Seit über 30 Jahren tritt die Gruppe bei Veranstaltungen des BTFB auf.

Berliner Turnerschaft – Duo Taylar

Das Duo Taylar sind Tayfun (16) und Lara (18) die seit 2017 gemeinsam tanzen. Entstanden aus ihrer Freundschaft füreinander und der gemeinsamen Leidenschaft fürs Tanzen. Die innige Beziehung und das große Vertrauen, das sie in ihrer Freundschaft haben, stellen sie in der aktuellen Choreografie dar.

1. VfL Fortuna Marzahn – Elfinchen

Die 8- bis 10-jährigen Elfinchen trainieren einmal in der Woche einen Mix aus Hip Hop und Show und haben sich bereits jetzt zu einer der besten Nachwuchsgruppen des Showteams Bärlinchen gemausert.

VfB Hermsdorf – Step on

Dem Alltag entfliehen, sich selbst entfalten zu können und gemeinsam Spaß zu haben – das trifft auf die Mädchen der Gruppe Step on zu, die seit zwei Jahren gemeinsam trainieren.

Gymweltgruppe des BTFB

48 Frauen aus verschiedenen Vereinen präsentieren eine schlagende Darbietung aus dem vielfältigen Gymwelt-Programm des BTFB. Generationsübergreifend wird die Darbietung unterstützt von spritzigen Jugendlichen, die es zu einer mitreißenden Choreografie werden lassen. Krachender Sound wird dem Publikum zu Beginn der Show rhythmisch einheizen.

Der BTFB unterstützt die

Purzelbaum-Sammelstelle

Newsletter-Anmeldung

BTFB Event-Tickets

LSB-Vorzugstickets

Akademieprogramm 2020

PROGRAMM KOMPLETT

FITNESS & GESUNDHEIT

TURNEN & WETTKAMPFSPORT

KINDERTURNEN

ZUR BUCHUNG

 

 

Auftaktveranstaltung "Tag des Kinderturnens"

Imagefilm Berliner Turnerjugend

BTFB Kalender