Kinder- und Jugendschutz hat Vorrang

(Foto: Stephanie Hofschlaeger/pixelio.de)
(Foto: Stephanie Hofschlaeger/pixelio.de)

 

Für den BTFB ist der Kinder- und Jugendschutz ein großes und sehr wichtiges Thema. In der Vergangenheit musste leider immer wieder festgestellt werden, dass einige Besucher bei BTFB-Veranstaltungen es nicht so genau mit diesem Thema nehmen und eine gewisse Sensibilität vermissen lassen.


Damit gerade die jüngsten Sportler bei Veranstaltungen besser geschützt werden können, hat der BTFB nun folgendes beschlossen:


Bei Veranstaltungen, Wettkämpfen und Turnieren im Kinder- und Jugendbereich ist es ab sofort untersagt, mit Kameras jeglicher Art Foto- oder Filmaufnahmen der Veranstaltung und von den Athlet*innen zu machen. Zuwiderhandlungen können einen sofortigen Hallenverweis nach sich ziehen.


Entsprechende Aushänge werden zukünftig bei allen Veranstaltungen für jeden sichtbar angebracht.

Sicherlich ein drastischer Schritt, jedoch haben alle andere Maßnahmen bisher nicht den gewünschten Erfolg gebracht.

Showveranstaltungen des BTFB

 

Für die kommenden Showveranstaltungen des BTFB sind die Ausschreibungen online.


30.04./01.05.2022: It´s Showtime & Dance2U, Gretel-Bergmann-Sporthalle (» Ausschreibung, Meldeschluss: 04.04.2022)


25.06.2022: Showbühne bei "Die Finals 2022", Max-Schmeling-Halle" (» Ausschreibung, Meldeschluss: 04.04.2022)


02.07.2022: 17. Offenes BTFB Forum Bewegungshorizonte, Gretel-Bergmann-Sporthalle (» Ausschreibung, Meldeschluss: 15.06.2022)

Berlin Team Masters: Berlinerinnen mit sechs Medaillen

Siegerehrung Teams: 1. Bundesstützpunkt Schmiden, 2. Maccabi Petah Tikva, 3. Maccabi Ariel. (Foto: BTFB/Dirk Zimmermann)

Bei den Finalwettkämpfen des Berlin Team Masters im Horst-Korber-Sportzentrum wurde die 14-jährige JWM-Teilnehmerin und gestrige Mehrkampfsiegerin Darja Varfolomeev vom Bundesstützpunkt Schmiden zur...

[mehr]

Deutsche Erfolge und Platz 3 für die Berlinerin Neele Arndt

Margarita Kolosov (BSP Schmiden) gewann den Mehrkampf in der Kategorie Gold 1 vor Elizaveta Iampolskaia (MDA) und Habiba Marzouk (EGY). (Foto: BTFB/Dirk Zimmermann)

Der erste Tag des Berlin Team Masters erlebte mit nahezu allen 706 Übungen im Mehrkampf (zwei Durchgänge folgen morgen noch) der insgesamt 22 Alters- und Wettkampfklassen (Berlin Team Masters und Diadem Cup)...

[mehr]

Daten & Fakten zum Berlin Team Masters 2020

(Boto: BTFB)

346 Gymnastinnen aus 16 Ländern zeigen seit dem Morgen ihre Übungen. Und das Berlin Team Masters kann noch mit weiteren beeindruckenden Zahlen aufwarten.

[mehr]

Berlin Team Masters mit 346 Gymnastinnen aus 16 Ländern

Ein riesiges Starterfeld mit fast 350 Gymnastinnen, 22 Wettkampfkategorien, 69 teilnehmenden Vereinen aus 16 Ländern, davon zehn aus Berlin und Brandenburg: Das neue internationale Juniorinnen-Turnier des...

[mehr]

16. Offenes BTFB-Forum Bewegungshorizonte 2020

Gruppe des SV Berlin Buch (Foto: BTFB/Antonia Richter)

Die Ausschreibung für das 16. Offene BTFB-Forum Bewegungshorizonte ist veröffentlicht. Vereinsgruppen können sich ab sofort anmelden.

[mehr]

Schwerelose Menschen, fliegende Körper – das Geheimnis einer erfolgreichen Show?

Extreme Fly (Foto: TSF GmbH)

Sie wird rasant, dynamisch und äußerst modern. Sie wird zugleich ein buntes Potpourri aus faszinierenden Elementen der Jahrzehnte zwischen 1920 und 1960. Die OPUS Tournee 2020 wird am 28. Dezember 2019 in der...

[mehr]

17. Offenes BTFB-Forum "Bewegungshorizonte"











Verbandsmagazin


Newsletter-Anmeldung

Unsere Agentur bietet internationalen VIP Escort Hamburg und exklusive Begleitung. Diese High class escort Hamburg Hamburg Models werden von keiner anderen Agentur oder Service auf dem Markt erreicht.