Zwei Trampoliner bei den 1. BTB Adwards vertreten

Datum: 19.01.2015

Am 18.1.2015 fanden in der Stralauer Allee 3 im Nnow Hotel die ersten BTB Adwards statt. Im Mittelpunkt stand das Ehrenamt. Dazu wurde der Newcomer Preis verliehen, zu dem auch Anja Lipke vom SSC Südwest für ihren ehrenamtlichen Einsatz im Vereinssport und ihre aktive Mitarbeit  im BTB Jugendausschuss nominiert war.  Neben dem Newcomer Preis wurde der „Vera Ciszak“ Preis an das beste weibliche DreamTeam vergeben.  Zum Schluss wurden dann die besten Berliner Athleten in den verschiedenen Disziplinen geehrt, die besondere Erfolge im letzten Jahr verzeichnen konnten. Dazu gehörte wieder einmal Sophie Fangerow, die zum 2. Mal mit ihrer Synchronpartnerin Jaqueline Esplör den 3. Platz bei den Deutschen Synchronmeisterschaften belegen konnte.

Nach den Ehrungen ging es wie jedes Jahr für alle Teilnehmer zum Feuerwerk der Turnkunst erstmals in die O2 World.


v.l.n.r. Sophie Fangerow, Anja Lipke

Verbandsmagazin








Newsletter-Anmeldung