Turnier der Meister: Dauser mit Rang 4

Datum: 25.11.2019

Beim 44. Turnier der Meister vom 21. – 24. November in Cottbus landete Lukas Dauser am Barren mit starken 15,166 Punkten auf Rang vier und verpasste damit das Treppchen nur knapp.

 

Wie erwartet kam es an den Holmen bei den Männern zum spannenden Rennen um die Podestplätze. Der Chinese You Hao hatte mit 15,400 Punkten direkt als Erster vorgelegt. Lukas Dauser turnte als vierter Starter eine leicht schwerere Übung als bei der Turn-WM im Oktober. Die blitzsaubere Übung wurde mit starken 15,166 Punkten belohnt.


Doch auch die Konkurrenz gab sich keine Blöße. Der Ukrainer Oleg Vernaiev zog mit dem Chinesen punktgleich und war dank der besseren Ausführung der Erstplatzierte. Für Lukas Dauser blieb leider „nur“ der undankbare vierte Platz.


Weitere Informationen und Ergebnisse: www.turnier-der-meister.de


DTB/BTFB





Newsletter-Anmeldung