Start der RSG Bundesliga am 08.10.2022

Datum: 04.10.2022

Der Countdown für den Start der RSG Bundesliga am 08.10.2022 in Halle 1 im Olympiapark läuft. Mit dem Berliner TSC, dem 1. VfL FORTUNA Marzahn und dem VfL Zehlendorf schicken gleich drei BTFB-Vereine ihre Teams an den Start. Der Berliner BTSC belegte 2021 den 2. Platz im großen Finale der 1. Bundesliga.

 

Für den Berliner TSC starten mit Eva Brezalieva und Tatyana Volozhanina zwei herausragende bulgarische Gymnastinnen. Eva Brezalieva gewann im Jahr 2020 bei den Junioren-Europameisterschaften in Kiew Bronze im Seilfinale und unter anderem Mehrkampfgold beim diesjährigen Grand-Prix in Marbella.


Optimistisch für die neue Saison stimmen auch die Leistungen der Vorsaison der Berliner Gymnastinnen. Neele Arndt bestätigte bei den Finals ihre Mehrkampf-Top-8-Platzierung aus dem Vorjahr und konnte sich für drei Gerätefinals qualifizieren. Bestes Ergebnis war der 5. Platz mit dem Reifen.


Mia Lietke erreichte wenige Wochen zuvor bei der Deutschen Jugendmeisterschaft Gold mit dem Reifen, Silber im Mehrkampf und mit dem Ball sowie Bronze mit den Keulen.


Helena Ripken durfte im Sommer an zwei Welt-Cups teilnehmen. Ihr bestes World-Cup-Ergebnis war ein 11. Platz mit dem Band. Sie gewann außerdem Gold beim internationalen Turnier in Sofia / Bulgarien und wurde dort als „most technical“ Gymnastin ausgezeichnet. Bei den Deutschen Meisterschaften im Rahme der Finals 2022 in Berlin belegte sie den 4. Platz im Mehrkampf und gewann zwei Bronze-Medaillen in den Gerätefinals.


Ein absolutes Highlight wird der Start der aktuellen 5-fachen RSG-Weltmeisterin Sophia Raffaelli aus Italien beim Team vom TSV Bayer 04 Leverkusen sein.


Teams Region Nord: Liga 1 (Wettkampfstart: 17:00 Uhr)

  • Bremen 1860 
  • Berliner TSC 
  • TSV Bayer 04 Leverkusen 
  • TSV St. Wendel 
  • 1. VfL FORTUNA Marzahn


Teams Region Nord: Liga 2 (Wettkampfstart: 11:30 Uhr)

  • VfL Zehlendorf 
  • Turngau Münsterland 
  • Bremen 1860 II 
  • SV Dallgow 
  • SG Gütersloh/Bielefeld (A)


Allgemeine Informationen zu den Wettkämpfen:

Ticketpreise:

1. Bundesliga (nur auf Vorbestellung):


Erwachsene: 15 Euro
Kinder bis 12 Jahren: 10 Euro
Vorbestellungen per E-Mail an: rsg@berlinertsc.de


2. Bundesliga (nur Tageskasse):


Erwachsene: 10 Euro
Kinder bis 12 Jahren: 5 Euro


Tageskarten: 25 Euro, (15 Euro ermäßigt), gültig für die Wettkämpfe beider Ligen


Die Zuschaueranzahl ist auf 100 Personen begrenzt.


Kinderturnen in Berlin


1. Kinderschutz-Sport-Konferenz


Verbandsmagazin











Newsletter-Anmeldung

Unsere Agentur bietet internationalen VIP Escort Hamburg und exklusive Begleitung. Diese High class escort Hamburg Hamburg Models werden von keiner anderen Agentur oder Service auf dem Markt erreicht.