Berliner Turnerschaft auf Platz 4 der DM21 bei den Herren

Datum: 30.08.2021

Die Berliner Turnerschaft hatte im letzten Jahr für die Überraschung gesorgt - BT war bei der DM in Kellinghusen dabei. Das das keine "Eintagsfliege" war, wurde im diesen Jahr bestätigt.

BT beendete die Nordstaffel auf dem Herrvorragenden Platz 2, wobei der mehrmalige DM Teilnehmer VfK in diesem Jahr auf Platz 4 der Staffel zu sehen war.

Im Qualifikationsspiel zum Einzug ins Halbfinale wurde für viele überraschend das Team aus Calw mit einem knappen 3:2 (8:11, 11:8, 11:8, 7:11, 11:7) bezwungen.
Im Halbfinale, am frühen Sonntag gegen Hagen gespielt, wurde knapp mit 0:3 Sätzen, aber jeweils mit Führungen zum Ende des 1 & 2 Satzes, verloren.
Im Spiel um Platz 3 konnte dem jungen Brettorfer Team nicht mehr viel entgegengesetz werden. Das Spiel wurde ebenfalls mit 0:3 nach Sätzen abgegeben.

Ein nicht erwarteter 4.Platz läst auf ein Neues in der kommenden Saison hoffen.

Glückwunsch dem Team und Trainerstab.


Timon Lützow (von der DFBL Homepage)







Verbandsmagazin


Newsletter-Anmeldung