RSG Bundesliga: Berliner TSC ist Tabellenführer

Datum: 24.10.2020

Die Gymnastinnen des Berliner TSC e.V. sind Tabellenführer der Bundesliga Süd. Die Mannschaft setzte sich bei den Liga-Kämpfen am 24. Oktober 2020 in Saarbrücken mit 139,050 Punkten gegen den TSV Bayer 04 Leverkusen durch. Auf den weiteren Plätzen landeten Eintracht Frankfurt, TV St. Wendel und der SG Gütersloh-Bielefeld.

 

Für den Berliner TSC e.V. traten an: Margarita Kolosov, Darja Varfolomeev, Helena Ripken, Anja Kosan und Neele Arndt. Trainiert wird das Team von Yulia Raskina und Anzhelika Lepekha.


Der zweite Wettkampftag der Bundesliga Süd findet am 7. November 2020 in Bielefeld statt. Die besten zwei Teams der Staffel Süd qualifizieren sich für das DTL-Finale am 28. November in Bremen.


» Bericht der Deutschen Turn-Liga


» Ergebnisse


Das Team des Berliner TSC mit den Trainerinnen. (Foto: Ripken)

Das Team des Berliner TSC mit den Trainerinnen. (Foto: Ripken)







Verbandsmagazin


Newsletter-Anmeldung