Rhythmische Sportgymnastik

Rhythmische Sportgymnastik (kurz RSG) ist vor allem durch gymnastische und tänzerische Elemente gekennzeichnet und erfordert in hohem Maß Körperbeherrschung, Gleichgewichts- und Rhythmusgefühl. In der Rhythmischen Sportgymnastik gibt es fünf Handgeräte: Seil, Reifen, Ball, Keule und Band. Die Faszination dieser Sportart liegt in einer Kombination aus komplizierten Körperbewegungen, Sprungkraft, Flexibilität und geschickter Handhabung der Geräte in tänzerischer Leichtigkeit.

 

In der Wettkampfgymnastik werden Kür- und Pflichtübungen in Anlehnung an die RSG mit geringeren Schwierigkeiten geturnt.

Berliner Meisterschaften K-Stufen 2017

2017 ist Turnfestjahr! Aufgrund dieses Großereignisses fanden die Berliner Meisterschaften viel zeitiger statt als gewöhnlich. Den Übungen war dieser frühe Zeitpunkt deutlich anzusehen, sie waren geprägt...

[mehr]

Weihnachtswettkampf

Am 11.10.2016 fand in der Sportanlage Paul-Heyse-Straße der diesjährige Weihnachtswettkampf der K- und P-Stufen statt. Da beide Wettkämpfe an einem Tag stattfanden, wurde es für viele Aktive, Trainer und...

[mehr]

2. Internationaler Diadem Cup RSG

Am 12. und 13. November fand in der "Großen Turnhalle" im Olympiapark der 2. Internationale Diadem Cup in der Rhythmischen Sportgymnastik statt. Gymnastinnen ab 11 Jahren präsentierten sich mit den...

[mehr]

Hauptstadtpokal

Der Hauptstadtpokal bot den Berlinerinnen und den angereisten Gästen aus Hamburg,Essen und Düsseldorf eine letzte Möglichkeit zu einem Wettkampf vor der Sommerpause.Die Gymnastinnen zeigten ansprechende...

[mehr]

Deutschand Cup Gymnastik- 3x Bronze für Berlin

Am dritten Juniwochenende trafen sich in der brandenburgischen Landeshauptstadt die besten Gymnastinnen der K Stufen im Einzel- und Grupppenbereich. Die Berliner Gymnastinnen konnten sich gute Platzierungen...

[mehr]

10 Berliner und Brandenburger Gymnastinnen werden zum Bundeskadertest eingeladen

Aufgrund der starken Leistungen der Berliner und Brandenburger Gymnastinnen beim diesjährigen Bundesfinale der Schülerinnen im Mai 2016 werden gleich 10 Nachwuchstalente von der Bundestrainerin zum...

[mehr]

Verbandsmagazin








Newsletter-Anmeldung