Rhythmische Sportgymnastik

Rhythmische Sportgymnastik (kurz RSG) ist vor allem durch gymnastische und tänzerische Elemente gekennzeichnet und erfordert in hohem Maß Körperbeherrschung, Gleichgewichts- und Rhythmusgefühl. In der Rhythmischen Sportgymnastik gibt es fünf Handgeräte: Seil, Reifen, Ball, Keule und Band. Die Faszination dieser Sportart liegt in einer Kombination aus komplizierten Körperbewegungen, Sprungkraft, Flexibilität und geschickter Handhabung der Geräte in tänzerischer Leichtigkeit.

 

In der Wettkampfgymnastik werden Kür- und Pflichtübungen in Anlehnung an die RSG mit geringeren Schwierigkeiten geturnt.

Pia Block mit großen Plänen

Die Berliner Gymnastin Pia Block wechselte Anfang August an den Bundesnachwuchsstützpunkt Halle für Rhythmische Sportgymnastik. Nachdem das Ziel mit der Juniorengruppe die Qualifikation für die...

[mehr]

BTB RSG Camp erfolgreich beendet!

Anlässlich des 12. Berlin Masters der Rhythmischen Sportgymnastik in der Max-Schmeling-Halle führte der Berliner Turn-und Freizeitsport-Bund in Zusammenarbeit mit dem Jugendclub des Masters ein RSG Camp im...

[mehr]

Top Ten Platzierungen beim TTS-Pokal

Berlins RSG Turn-Talentschulen reisten am vergangenen Wochenende in das saarländische St. Wendel, um beim 5. Turn-Talentschul-Pokal teilzunehmen. Für die Turn-Talentschule "Bärlinchen" starteten in...

[mehr]

Herbstpokal mit gesteigerten Leistungen!

Der erste Teil des diesjährigen Herbstpokals (gleichzeitig Landeskadertest) ist abgeschlossen. Am Sonntag, dem 23. September präsentierten die Mädchen des LLZ, des OSC und des VfL Zehlendorf verbesserte...

[mehr]

Nathalies erstes internationales Turnier lief erfolgreich!

Nathalie Köhn ging am vergangen Wochenende in Budapest bei ihrem ersten internationlen Turnier an den Start. Sie absolvierte einen stabilen Wettkampf und konnte sich im Mehrkampf über einen 10. Rang freuen,...

[mehr]

Bremen gewinnt 1. JEM Quali

Am 22.09.2012 trafen 3 Gruppen bei der ersten Qualifikation für die JEM 2013 in Wien aufeinander. Sieger mit knappen Vorsprung wurde die Mannschaft von Bremen 1860, in der die Berlinerin Sonja Kujawski mit an...

[mehr]

Verbandsmagazin








Newsletter-Anmeldung