###SEARCHBOX###

Neujahrsempfang des Bundes- und Landesstützpunktes RSG

Datum: 01.02.2019

Am 30.01.2019 trafen sich 35 Gymnastinnen des neuen Bundesstützpunktes und des Landesstützpunktes mit ihren Trainerinnen, Eltern und Vertretern der Vereine und des Fachausschusses RSG zu einer Ehrungsrunde in der Geschäftsstelle des BTFB. Anwesend waren ebenfalls Reinfried Kugel, stellv. Abteilungsleiter Leistungssport und Nachwuchsförderung im LSB, sowie Claudio Preil, Geschäftsführer des BTFB.

 

Zur Eröffnung sprach Uta-Susanne Müller, TK-Vorsitzende Gymnastik/RSG und Mitglied des Präsidiums des BTFB, und bedankte sich bei allen, die in den letzten zehn Jahren viel Kraft und Zeit sowie Geld in das Projekt „Bundesstützpunkt RSG Berlin“ investiert haben. Reinfried Kugel hob besonders die bedeutende Rolle von Katja Kleinveldt in dem Entwicklungsprozess zur Anerkennung als Bundesstützpunkt hervor.

 

In der Auszeichnungsrunde bekamen alle Gymnastinnen, die für Berlin an nationalen Höhepunkten teilgenommen haben, eine Erinnerungsmedaille überreicht.

 

Besonders geehrt wurden Lilly Rotärmel (1. VfL FORTUNA Marzahn) für ihre Teilnahme an den Youth Olympic Games 2018 und Katharina Fedorov (TSV Spandau) für den Sieg bei den DJM in der AK 13.

 

Katharina Fedorov, Nele Arndt (BTSC), Tanja Volodko (FORTUNA Marzahn) und Helena Ripken (VfL Zehlendorf) bekamen als Unterstützung vom Förderverein Berliner Freunde des Turnens einen Scheck über 100,00 € überreicht.

Diese Gymnastinnen bereiten sich derzeitig sehr intensiv auf eine mögliche Qualifikation zu den 1. JWM im Sommer 2019 vor.

 

Die Gruppe des BTFB der Meisterklasse mit den Gymnastinnen Veronica Lepekha, Sophia Frisch (beide BTSC), Melanie Gauert, Irina Polorotova, Lilly Rotärmel (alle 1. VfL FORTUNA Marzahn) und Anja Kosan (SC Siemensstadt) sowie ihre Trainerin Alexandra Faber wurden für ihren 1. Platz bei den Deutschen Gruppen Meisterschaften geehrt.

 

Diese Gruppe wurde vom Präsidium des BTFB für den Amateursportpreis 2019 nominiert, der am 16.03.2019 im Rahmen der Night of Sports verliehen wird. Die Gymnastinnen benötigen dazu noch die Unterstützung aller RSG-Fans. Abstimmen kann jeder bis zum 28. Februar 2019 per SMS an 01577 3544208. Die Startnummer der Gruppe ist 19.

 

Der Nachmittag klang mit einem tollen Buffet und vielen Gesprächen aus. Vielen Dank an das Präsidium des BTFB, den Förderverein Berliner Freunde des Turnens, Katja Kleinveldt und Jürgen Köhn.

Uta-Susanne Müller


Katharina Fedorov, Nele Arndt (BTSC), Helena Ripken (VfL Zehlendorf) und Tatjana Volodko (1. VfL FORTUNA Marzahn) mit Reinfried Kugel (LSB, links) und Uta-Susanne Müller (BTFB, rechts). (Foto: BTFB)

Katharina Fedorov, Nele Arndt (BTSC), Helena Ripken (VfL Zehlendorf) und Tatjana Volodko (1. VfL FORTUNA Marzahn) mit Reinfried Kugel (LSB, links) und Uta-Susanne Müller (BTFB, rechts). (Foto: BTFB)

Die Gruppe des BTFB der Meisterklasse mit ihrer Trainerin Alexandra Faber und Reinfried Kugel (LSB). (Foto: BTFB)

Die Gruppe des BTFB der Meisterklasse mit ihrer Trainerin Alexandra Faber und Reinfried Kugel (LSB). (Foto: BTFB)

Lilly Rotärmel wird von Reinfried Kugel (LSB) für ihre Leistungen geehrt. (Foto: BTFB)

Lilly Rotärmel wird von Reinfried Kugel (LSB) für ihre Leistungen geehrt. (Foto: BTFB)

Der BTFB unterstützt die Digitalisierung

Newsletter-Anmeldung

BTFB Event-Tickets

11. Mai 2019 - BTFB-Forum "Bewegungshorizonte"

 

 

Turn-DM 2019 in Berlin

Akademieprogramm 2019

PROGRAMM KOMPLETT

FITNESS & GESUNDHEIT

TURNEN & WETTKAMPFSPORT

KINDERTURNEN

ZUR BUCHUNG

 

 

Auftaktveranstaltung "Tag des Kinderturnens"

Imagefilm Berliner Turnerjugend

BTFB Kalender