###SEARCHBOX###

Herzlichen Glückwunsch Prof. Dr. Karin Büttner-Janz

Datum: 17.02.2022

Am 17. Februar 2022 feiert die Turnerin Karin Büttner-Janz die Vollendung ihres 70. Lebensjahres. Der Berliner Turn- und Freizeitsport-Bund schließt sich den Glückwünschen des Deutschen Turner-Bundes an.

 

Mit 17 internationalen Titeln gilt sie bis heute als die erfolgreichste gesamtdeutsche Turnerin.


Ihre sportlichen Meriten sammelte sie im Sportsystem der DDR. Aufgewachsen in Hartmannsdorf im Landkreis Dahme-Spreewald wurde ihr turnerisches Talent bereits in jungen Jahren gefördert. Mit 16 Jahren stand sie bei den Olympischen Spielen 1968 in Mexiko im Team der DDR und gewann Silber am Stufenbarren sowie die Bronze-Medaille in der Mannschaftswertung. Bei den Europameisterschaften 1969 errang sie vier Titel und wurde 1970 Weltmeisterin am Stufenbarren. Ihren turnerischen Höhepunkt erlebte sie bei den Olympischen Spielen 1972 in München, wo sie mit Gold im Pferdsprung und am Stufenbarren Doppel-Olympiasiegerin wurde und zudem die Silbermedaille im Mehrkampf und mit der Mannschaft sowie die Bronze-Medaille am Schwebebalken gewann. Nach den Spielen von 1972 erklärte sie überraschend mit 20 Jahren ihren Rücktritt vom Leistungssport.


Ihr Leben nach dem Leistungssport


Sie konzentrierte sich auf ihr Medizinstudium an der Humboldt-Universität Berlin, promovierte 1982 und habilitierte sich 1989 zum Thema des künstlichen Bandscheibenersatzes. Als Chefärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie leitete Prof. Dr. Büttner-Janz Kliniken in Berlin und machte sich in der Medizin auch international einen Namen, indem sie mit einem Kollegen der Berliner Charité die erste künstliche Bandscheibe erfand, die sogenannte Charité-Disc.


International Gymnastics Hall of Fame & Hall of Fame des Deutschen Sports


Ihre turnerischen Erfolge fanden 2003 eine weitere Würdigung als sie in die International Gymnastics Hall of Fame aufgenommen wurde. Als Deutschlands Turnerin des Jahrhunderts wurde sie 2011 auf Empfehlung des Deutschen Turner-Bundes in die Hall of Fame des Deutschen Sports aufgenommen.


Der Deutsche Turner-Bund gratuliert der außergewöhnlichen Persönlichkeit des Turnens und wünscht für ihren weiteren Lebensweg alles Gute.


Autor: Dieter Donnermeyer


Prof. Dr. Karin Büttner-Janz (Foto: Picture Alliance)

Prof. Dr. Karin Büttner-Janz (Foto: Picture Alliance)

Jetzt nominieren

Anmeldung







Verbandsmagazin


Newsletter-Anmeldung

Unsere Agentur bietet internationalen VIP Escort Hamburg und exklusive Begleitung. Diese High class escort Hamburg Hamburg Models werden von keiner anderen Agentur oder Service auf dem Markt erreicht.


bdsmplay.netkinkybites.netfuckbdsm.orgblack-bdsm.com