###SEARCHBOX###

BFTB-Team besucht die Special Olympics World Games Berlin 2023

Datum: 22.06.2023

Das Team der BTFB-Geschäftsstelle hat einen Tag lang olympische Luft bei den Special Olympics World Games 2023 geschnuppert und die ein oder andere Anregung für die eigene Arbeit mitgenommen.

 

Nach der Begrüßung durch Tom Hauthal, Leiter der deutschen Delegation und Sportdirektor von Special Olympics Deutschland, ging es als Erstes zu den RSG-Wettbewerben im City Cube. Und was war das für eine tolle Stimmung und Freude! Jede Gymnastin wurde für ihre Darbietung gefeiert – von den Zuschauenden, ihren Trainerinnen und Trainern, den Volunteers und den Kampfrichterinnen.


Aber auch bei den Wettbewerben im Tischtennis, Badminton oder Unified-Basketball konnte das Team spannende Ballwechsel und knappe Entscheidungen sehen.


Ein kurzer Abstecher zu den Leichtathletik-Wettbewerben im Olympiapark schloss den Team-Tag ab.


“Es war ein bereichernder Einblick in eine Sportgroßveranstaltung der ganz besonderen Art. Von dieser Herzlichkeit und Freude können sich manche Sportevents eine riesengroße Scheibe abschneiden. Wer hier dabei war, kann gar nicht anders als sich auf mehr zu freuen. Für mich war das ein weiterer Beleg dafür, dass Olympische Spiele in Berlin kommen müssen. Wir haben hier die Möglichkeit ein Zeichen für Frieden, Sport und Nachhaltigkeit in die Welt zu senden”, sagt BTFB-Geschäftsführer Claudio Preil.



Verbandsmagazin


BTFB-Podcast "Der Sinn der Übung"


Showturngruppe "Die Elefanten"

Kinderturnen in Berlin


Newsletter-Anmeldung