Jugendmannschaft TeamGym

Ausführliche Fassung des Textes aus dem Magazin BewegtBerlin, Nr. 3 (Mai/Juni 2021)

 


Zur Mannschaft

Die Jugendmannschaft TeamGym von GymArtistic Berlin besteht aus den 13- bis 16-jährigen Schülerinnen Amelie, Emilia, Clara, Lina, Philine, Rosa, Greta, Luzie, Lucia, Emmi und Paula.

 


Wir haben alle mit 6 bis 7 Jahren mit dem Gerätturnen angefangen, speziell TeamGym trainieren wir seit etwa vier Jahren, zwei- bis dreimal pro Woche.


Wettkämpfe sind sehr wichtig, man darf das Erlernte präsentieren, sie steigern die Motivation und spornen an, für höhere Schwierigkeiten zu trainieren. Man bekommt Inspiration von den Mitbewerbern, man lernt, mit Druck und Niederlagen umzugehen und die sportartspezifische Technik zu verbessern. Sie sind gut für die Stärkung der Teambildung. Attraktiv machen Wettkämpfe für uns auch die gemeinsamen Erlebnisse mit Gleichgesinnten, die Erfolge, das einheitliche Auftreten und die gegenseitige Unterstützung. Für uns war es sehr schlimm, in der Coronazeit keine Wettkämpfe bestreiten zu können. Jetzt freuen wir uns am meisten darauf, uns als Team wieder zu sehen. Für die Zukunft wünschen wir uns eine größere Förderung unserer Sportart, damit es mehr Mannschaften und mehr Wettkämpfe gibt.

 


Foto: Juri Reetz (Auf dem Foto fehlen: 
Lucia, Emmi und Paula)







Verbandsmagazin


Newsletter-Anmeldung