Newcomer-Preis der Berliner Turnerjugend

 

Seit 2012 ehrt die Berliner Turnerjugend mit dem Newcomer junge Ehrenamtliche, die sich in besonderer Weise in der Kinder- und Jugendarbeit engagieren.


Was ist ein Newcomer?


Alle Jugendlichen im Alter von 14 - 27 Jahren, die sich besonders in den letzten 2 -3 Jahren durch vorbildliche Kinder- und Jugendarbeit ausgezeichnet haben, können nominiert werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob er oder sie sich zum Beispiel im Verein als Übungsleiter/in, Helfer/in im Hintergrund oder erstmalig als Pressewart verdient gemacht hat - wichtig ist, dass die ehrenamtliche Arbeit des Newcomers ein tolles Beispiel für gelungenes Engagement darstellt.


Die Berliner Turnerjugend freut sich auf Vorschläge aus den Vereinen!

 

 

Nach oben




Newsletter-Anmeldung