Neues von der Berliner Turnerjugend

Datum: 29.04.2022

Was passiert eigentlich bei der Berliner Turnerjugend? Die beiden Vorsitzenden Carolin Feist und Marcel Schilling schauen zurück auf einen bewegten Monat April.

 

Endlich wieder Einsätze für das Veranstaltungsteam

Große Vorfreude beim Veranstaltungsteam der Berliner Turnerjugend (BTJ). Am 1. Mai finden endlich wieder Veranstaltungen statt und das große, engagierte Helferteam steht in den Startlöchern. Mit It´s Showtime und den Landesentscheiden von TuJu-Stars und Rendezvous der Besten sind es auch gleich die größten Kinder- und Jugendshowveranstaltung der BTJ. „Die Gretel-Bergmann-Sporthalle ist bereits ausverkauft und unser großes Veranstaltungsteam scharrt schon mit den Füßen vor Vorfreude endlich wieder eine Veranstaltung zu rocken! Das Team konnte sich durch die Pandemie zwei Jahre lang nicht im vollen Umfang engagieren, es wird also wieder Zeit“, freut sich BTJ-Vorsitzende Carolin Feist auf das Event-Wochenende.


Vorstandssitzung und TuJu-Tour

Am 19.04. nahmen die beiden BTJ-Vorsitzenden Carolin Feist und Marcel Schilling an der TuJu-Tour teil. Dazu gehörte auch ein Online-Treffen mit den neuen Vorsitzenden der Deutschen Turnerjugend, Julia Schneider und Christian Keipert, das zum Einen dem gegenseitigen Kennenlernen diente, bei dem sich aber auch zu aktuellen Themen, Plänen und Projekten ausgetauscht wurde. „Nach diesem ersten Kennenlernen sind wir uns sicher, dass es eine sehr gute Zusammenarbeit mit der DTJ werden wird“, sind sich beide Vorsitzenden einig.


Auf der BTJ-Vorstandssitzung am 21.04. wurden vorrangig die neue Jugendordnung und die veränderten Vorstandspositionen besprochen. Dabei steht die BTJ eng im Austausch mit dem Präsidialrat des BTFB.


Treffen der AG Kinderschutz und Newcomer

Im vergangenen Monat haben auch die AG Kinderschutz und Newcomer getagt. Bei der AG Kinderschutz geht es immer mehr in die konkrete Planung der Workshops und Vorträge der Kinderschutz-Sportkonferenz am 1. Oktober 2022, die auch als Lizenz-Verlängerung gelten wird.


Die AG Newcomer hat die Ausschreibung „Newcomer 2021“ fertiggestellt. Mit dem Newcomer-Preis zeichnet die BTJ ehrenamtliche Helfer*innen im Alter von 14 - 27 Jahren aus, die sich besonders in den letzten 2 - 3 Jahren durch vorbildliche Kinder- und Jugendarbeit ausgezeichnet haben. Vereine können noch bis zum 30. Juli ihre jungen Ehrenamtlichen nominieren.


Carolin Feist, Marcel Schilling
Vorstand BTJ

 

 


Jetzt nominieren

Anmeldung







Verbandsmagazin


Newsletter-Anmeldung

Unsere Agentur bietet internationalen VIP Escort Hamburg und exklusive Begleitung. Diese High class escort Hamburg Hamburg Models werden von keiner anderen Agentur oder Service auf dem Markt erreicht.


bdsmplay.netkinkybites.netfuckbdsm.orgblack-bdsm.com