Erfolgreicher Tag des Kinderturnens 2018

Datum: 13.11.2018

Zahlreiche Kinder kamen am Tag des Kinderturnens vom 9. bis 11. November 2018 zu Vereinen des Berliner Turn- und Freizeitsport-Bundes und probierten sich in vielen Bewegungsangeboten aus. Mit Begeisterung nahmen die Kinder die Angebote der teilnehmenden Vereine wahr und animierten auch ihre Eltern zum Mitmachen.

 


Unter den Vereinen war auch der SC Siemensstadt, bei dem die teilnehmenden Kinder an verschiedenen Stationen die Gelegenheit zum Klettern, Springen oder Rutschen nutzten. Dabei wurden sie von zwei Helferinnen und ihren Eltern unterstützt, halfen sich aber auch untereinander.

„Es war eine schöne Atmosphäre, alle Kinder hatten viel Spaß und genossen die gemeinsame Zeit“, sagte Carolin Feist, Vorstandsmitglied Kinderturnen der Berliner Turnerjugend (BTJ).

 

Frank Schwanz, stellvertretender Vorsitzender der BTJ, schaute beim Sporttreff Karower Dachse vorbei. Insgesamt 50 Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren waren an Stationen wie Ringen, Trampolin, Kletterburg oder bei den Purzelbäumen sehr aktiv. An jeder Station standen den Kindern Helferinnen und Helfer zur Seite.

„Die Abteilung Kinderturnen des Sporttreffs Karower Dachse ist sehr gut aufgestellt und man sieht, dass sie sehr viel Spaß an der Jugendarbeit haben“, so Frank Schwanz zu seinen Eindrücken. Nach Auskunft von Abteilungsleiterin Christine Knoll waren gut 20 % der anwesenden Kinder zum ersten Mal in der Halle. Gute Voraussetzung für den neuen Kinderturnclub, der sich an diesem Tag mit 2.505 Purzelbäumen am Weltrekordversuch „Purzelbäume um die Welt“ des Deutschen Turner-Bundes beteiligt hat. Der Sportreff hat eine sehr gute Kooperation mit der Schule, wodurch man viele Hallenzeit hat und sich über weiteren Zuwachs freut.

 

Aber auch bei anderen Vereinen wurde am Tag des Kinderturnens fleißig gepurzelt und für den Weltrekordversuch konnten viele neue Purzelbäume gesammelt werden.

Berlin hat seit dem Auftakt bei den Special Olympics Kiel 2018 (14. - 28.05.2018) schon 69.673 Purzelbäume (68.614 Kinderpurzelbäume, 1.059 Erwachsenenpurzelbäume) gesammelt und auch weiterhin kann fleißig gepurzelt werden. Alle Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen, Übungsleiter/innen, Lehrer/innen, Erzieher/innen, Eltern, Großeltern- wirklich jeder ist aufgerufen Purzelbäume zu schlagen und diese der Berliner Purzelbaum-Sammelstelle online unter www.btfb.de zu melden. Ob in der Halle, auf dem Spiel- oder Sportplatz, beim Vereinsfest, bei Großveranstaltungen oder in der Vorstandssitzung – alles ist möglich!

 

Der Tag des Kinderturnens wurde im Rahmen der deutschlandweiten Kampagne „Offensive Kinderturnen“ vom Deutschen Turner-Bund in Kooperation mit der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) initiiert.

 

Der BTFB bedankt sich bei den Vereinen, die sich am Tag des Kinderturnens 2018 beteiligt haben:

 

  • SV Buckow 1897 e.V.
  • Fit und Fun Marzahn e.V.
  • Pro Sport-Berlin 24
  • Sporthelfer Karower Dachse e.V.
  • TOLF Berlin e.V.
  • Sport Club Siemensstadt Berlin e.V.
  • Berliner Turnerschaft
  • SPORTKINDER BERLIN e.V.

 


 TuJu-Reporter BTJ/BTFB


Auch bei den Karower Dachsen wurden fleißig Purzelbäume gesammelt. (Foto: BTJ)

Auch bei den Karower Dachsen wurden fleißig Purzelbäume gesammelt. (Foto: BTJ)

Der SC Siemensstadt bot zum Tag des Kinderturnens ein buntes Mitmachangebot an. (Foto: Hansjürgen Wille)

Der SC Siemensstadt bot zum Tag des Kinderturnens ein buntes Mitmachangebot an. (Foto: Hansjürgen Wille)

Der BTFB unterstützt die

Purzelbaum-Sammelstelle

Digitalisierung

Newsletter-Anmeldung

BTFB Event-Tickets

30. November 2019
Show & Dance Gala 2019



Turn-DM 2019 in Berlin

Akademieprogramm 2019

PROGRAMM KOMPLETT

FITNESS & GESUNDHEIT

TURNEN & WETTKAMPFSPORT

KINDERTURNEN

ZUR BUCHUNG

 

 

Auftaktveranstaltung "Tag des Kinderturnens"

Imagefilm Berliner Turnerjugend

BTFB Kalender