Der erste OrienTEAMungslauf 2021

Datum: 13.10.2021

Am 25.09.2021 hieß es im Füchse Sportpark: „Stärken bündeln, vereint orientieren!“. So machten sich 10 Teams auf den Weg und nahmen am ersten OrienTEAMungslauf des BTFB und der Füchse Berlin teil. Marschierend legten alle Teams eine Strecke von 10 km zurück und absolvierten im Streckenverlauf spannende, sportliche und auch kreative Teamaufgaben.

 

In den bunten Teamshirts machten sich zum Beispiel die Fitten Tussis, die Tanzmäuse oder auch das Team WiederAmStart auf den Weg durch die Parkanlagen und Straßen Reinickendorfs. Beim anschließenden Get-Together im Sportpark der Füchse Berlin erhielten alle Teilnehmenden ihre persönliche Urkunde mit Teamfoto sowie eine große Glastrinkflasche der BKK VBU, aus welcher sich gern ein großer Schluck Wasser genehmigt wurde.


Dass der neue OrienTEAMungaluf ein Lauf für alle ist zeigte sich auch darin, dass neben den Vereinsteams ebenfalls Teams aus Familien sowie Arbeitskollegen*innen teilnahmen und alle jede Menge Spaß an der gemeinsamen Bewegung hatten. Mit diesem neuen Format präsentiert sich der BTFB ganz klar als der Verband für Freizeitsport in Berlin und lädt schon jetzt alle Interessierten ein im nächsten Jahr mit dabei zu sein, wenn es wieder heißt: „Stärken bündeln, vereint orientieren!“.


Hauptstadtsport.TV hat die Veranstaltung ebenfalls begleitet und den Tag in einem Video zusammengefasst. » zum Video


Die Teilnehmenden des ersten OrienTEAMungslaufes. (Foto: BTFB)

Die Teilnehmenden des ersten OrienTEAMungslaufes. (Foto: BTFB)

Verbandsmagazin








Newsletter-Anmeldung