Faustball

Faustball ist eine der ältesten Sportarten der Welt. Die Bundesrepublik ist als Mutter dieses Sportes die erfolgreichste Nation, was zahlreiche Titel bei Europa- und Weltmeisterschaften belegen. Über 40.000 Faustballspieler sind in Deutschland in Vereinen organisiert.

Von Oktober-März wird in der Halle gespielt, ab April im Freien auf Rasen. Über der Mittellinie des Spielfeldes ist ein 2 m hohes Band gespannt. Der Ball darf nur mit dem Arm oder der geschlossenen Faust geschlagen werden. Als Fehler gelten Band- oder Pfostenberührung durch Ball oder Spieler und das Schlagen in das Spielfeldaus. Der Spielzug beginnt mit der Angabe über die Leine zum Gegner. Der Ball darf von jeder Mannschaft höchstens dreimal berührt werden. Zwischen den Ballberührungen darf der Ball innerhalb der eigenen Spielhälfte je einmal auf den Boden tippen und muss dann wieder zum Gegner geschlagen werden. Der Ball soll aus der eigenen Hälfte über das Band im gegnerischen Feld so platziert werden, dass der Gegner den Ball nicht erreicht.

Faustball-Informationen


Auf der Homepage der Berliner Faustballer http://www.berlin-faustball.de können aktuelle Informationen, Spielansetzungen und Ergebnisse der aktuellen Saison der Berliner Faustball-Mannschaften gefunden werden.

Überregionale Informationen zum Faustballsport können folgenden Internetseiten entnommen werden:
http://www.faustball-liga.de
http://www.dtb-faustball.de
http://faustballregionalgruppe-ost.de

 

"Gerhard-Berger-Medaille" für Frank Schwanz

Preisträger Frank Schwanz (links) mit dem TK-Vorsitzenden Spiele, Thomas Greßner. (Foto: BTFB)

Die "Gerhard-Berger-Medaille" wird an Persönlichkeiten verliehen, die sich um die Förderung der Turnspiele besondere Verdienste erworben haben. In diesem Jahr wurde die langjährige ehrenamtliche Tätigkeit von...

[mehr]

Faustballer für Deutsche Meisterschaften qualifiziert

Die Faustballer vom VfK 1901 (Foto: VfK 1901)

Die Faustballer des VfK Berlin haben sich für die Deutschen Meisterschaften, die vom 2. – 3. März 2024 in Hagen stattfinden, qualifiziert.

[mehr]

Ehrungen bei den BTFB Awards 2022

Die BTFB Awards 2022 wurden wie im letzten Jahr am Kleinen Wansee durchgeführt. Eine würdige Veranstaltung um die Personen, Ehrenamtliche und Sportler*innen incl. Teams zu für Ihre Verdienste im BTFB zu...

[mehr]

Trauer um Joachim Günther

Leider erhielten wir die Nachricht, dass Joachim Günther, IFA- Ehrenmitglied, langjähriger Funktionär in der IFA und im Deutschen Turner-Bund (TK Faustball) sowie Ehrenvorsitzender des VfK 1901 Berlin, am 9....

[mehr]

Trauer um Norbert Nest

Geschockt und traurig haben wir die Nachricht vom Tod von Norbert erfahren. Die Berliner Faustballfamilie trauert um einen gerade unserem Sport zugewandten aber auch darüber hinaus für den Berliner Sport...

[mehr]

Berliner TS und SV Moslesfehn jubeln nach Krimi um Bundesliga-Aufstieg

Ein Faustballleckebissen und Krimi gab es am 19 Februar 2022 zu den Aufstiegsspielen, die von der Berliner Turnerschaft hervorragend ausgerichtet wurde. Weiteres über die DFBL Homepage:...

[mehr]
Treffer 1 bis 6 von 51
<< Erste < Vorherige 1-6 7-12 13-18 19-24 25-30 31-36 37-42 Nächste > Letzte >>



Verbandsmagazin


BTFB-Podcast "Der Sinn der Übung"


Showturngruppe "Die Elefanten"

Kinderturnen in Berlin


Newsletter-Anmeldung