Rhythmische Sportgymnastik

Die Rhythmische Sportgymnastik als Mitglied der olympischen Familie hat gerade in Berlin einen ausgezeichneten Ruf. Talentierte Gymnastinnen aus dem Bundesstützpunkt stärken seit Jahren die deutschen Nationalteams. Sie kamen und kommen aus drei TurnTalentSchulen sowie 10 Berliner Vereinen, in denen die RSG betrieben wird.

Berliner Pokalwettkämpfe und -Meisterschaften replica Tag Heuer, bundesoffene Wettkämpfe und nicht zuletzt das 2020 neu etablierte Turnier "Berlin Team Masters" ziehen jährlich viele Fans und Zuschauer in ihren Bann.

 

Fachwartin und Ansprechpartnerin: Uta-Susanne Müller

Serie der RSG-Qualifikationswettkämpfe für nationale Meisterschaften erfolgreich abgeschlossen

Nach den Berliner Meisterschaften im März 2022 absolvierten die Berliner Sportgymnastinnen im April und Mai diverse Qualifikationswettkämpfe für die nationalen Meisterschaften. Die Bilanz kann sich sehen...

[mehr]

Deutsche RSG-Spitze bei EM-/JEM-Quali in Berlin

Am 23. April 2022 treffen sich Deutschlands Spitzengymnastinnen zur 2. EM- und JEM-Qualifikation der Rhythmischen Sportgymnastik im Kuppelsaal des Berliner Olympiaparks. Eingeladen wurden vom Deutschen...

[mehr]

Regionalmeisterschaften RSG

Mia Lietke (Foto: BSP Berlin)

Am 9. und 10.04.2022 finden am Bundesstützpunkt Berlin (Kuppelsaal) die Regionalmeisterschaften in der Rhythmischen Sportgymnastik statt, an denen insgesamt 60 Gymnastinnen aus sechs Landesturnverbänden, davon...

[mehr]

Gymnastinnen bei Pastorelli Cup 2022 erfolgreich

Die erfolgreichen Gymnastinnen aus Berlin und Brandenburg. (Foto: BSP Berlin)

Gymnastinnen aus Berlin und Brandenburg können sich über ihr überaus erfolgreiches Abschneiden beim diesjährigen Pastorelli Cup in Nürnberg freuen.

[mehr]

Berliner Meisterschaften RSG: Gymnastinnen zeigen aktuellen Leistungsstand

Die Berliner Gymnastinnen der Nationalmannschaft mit den Gymnastinnen des Berliner Bundesstützpunktes (Foto: Daniela Wollenhaupt)

63 Gymnastinnen und fünf Gruppen traten am 19. und 20. März 2022 in der Großen Turnhalle im Berliner Olympiapark an, um die Berliner Meisterinnen des Jahres 2022 zu küren. In 13 Leistungs- und Wettkampfklassen...

[mehr]

Berliner Meisterschaften RSG

Helena Ripken vom VfL Zehlendorf. (Foto: BTFB/Juri Reetz)

Am 19. und 20 März 2022 finden die Berliner Meisterschaften in der Rhythmischen Sportgymnastik statt. Die Wettkämpfe werden in der Großen Turnhalle im Olympiapark ausgetragen - leider ohne Zuschauer.

[mehr]



Verbandsmagazin


BTFB-Podcast "Der Sinn der Übung"


Showturngruppe "Die Elefanten"

Kinderturnen in Berlin


Newsletter-Anmeldung