BTFB 130 - Ausbildung Rehasport Orthopädie

DOSB-LIZENZAUSBILDUNG 2. Lizenzstufe Rehasport  Wirbelsäulenerkrankungen / Orthopädie 

BTFB e.V. und RehaSport Deutschland e.V. bieten in Kooperation die Ausbildung zum Rehasport-Übungsleiter nach den Richtlinien der BAR an. Nach erfolgreicher Ausbildung und Absolvieren eines Erste-Hilfe-Kurses (max. 4 Jahre alt) sowie dem Pflichtmodul (welches separat zu buchen und zu zahlen ist) erhalten Mitglieder von DOSB-Mitgliedsvereinen die B-Lizenz Rehasport Wirbelsäulenerkrankungen. Alle Teilnehmenden erhalten den Übungsleiterausweis Orthopädie des Rehasport Deutschland e.V. Dieser berechtigt zur Leitung von Rehasport-Gruppen im gesamten orthopädischen Spektrum. Der Lehrgang wird mit theoretischen und praktischen Lernerfolgskontrollen abgeschlossen.TN-Voraussetzung: - 1. Lizenzstufe (DOSB) oder ein sportwissenschaftlicher Abschluss oder eine vergleichbare Ausbildung auf Anfrage (Belege sind mit der Anmeldung einzureichen) - Teilnahme am Pflichtmodul Rehasport. Es wird vollständige Teilnahme am gesamten Kurs vorausgesetzt - anderenfalls erfolgt keine Zulassung zur Prüfung und somit keine Lizenzerteilung. Sofern die Absolvent*innen des Lehrgangs die DOSB-Lizenz Übungsleiter/in B Rehabilitationssport des DBS erwerben möchten, muss neben der Vorlage des RSD-Übungsleiterausweises auch die der Vorqualifikation bzw. Berufsqualifikation und die der RSD-Teilnahmebescheinigung nachgewiesen werden, bevor die/der Übungsleiter*in zum P8-Lehrgang des DBS zugelassen werden kann. Nach erfolgreicher Absolvierung des P8-Lehrganges, kann die Übungsleiterlizenz B Rehabilitationssport Orthopädie über den DBS beantragt werden, sofern der Nachweis der Erste-Hilfe-Grundausbildung, DOSB-Ehrenkodex und der Antrag eines DBS-Mitgliedsvereins vorliegen.

Termine:        03./04. September; 17./18. September 2022

                    08./09. Oktober; 12./13. November 2022

Zeit:              jeweils 9.00-18.00 Uhr 

Ort:              1. und 2. Wochenende online

  3. und 4. WE: BTFB, Vorarlberger Damm 39, 12157 Berlin

Kosten:        450,00 Euro (BTFB-/RSD-Mitglieder)

                  750,00 Euro (Nichtmitglieder)

LE:                90

Dozent*innen:   Maria Beetz, Anke Bunse, David Apostolov

Meldeschluss: 15. August 2022

Zur Kursbuchung

bdsmplay.netkinkybites.netfuckbdsm.orgblack-bdsm.com